Mess- & Prüfgeräte

Prüfset II DGUV Vorschrift 3 mit FI-Tester

Prüfset II DGUV Vorschrift 3 mit FI-Tester

CE-Zeichen

  • Prüfung im Rahmen der DGUV V3, BetrSichV gemäß:
  • DIN VDE 0701-0702:2008 für elektrische Geräte (ÖVE/ÖNORM E 8701, NEV, NEN 3140)
  • DIN EN 62353 für medizinisch elektrische Geräte (VDE 0751-1:2015, ÖVE/ÖNORM E 8751-1)

  • Leistungsmerkmale
  • Prüfung von mobilen Personenschutzschaltern PRCD (2-/3-polig) Typ S, S+, K
  • Prüfung von RCD Typ AC, A, F, B, B+ in mobilen Stromverteilern
  • Schnittstellen: WLAN, RJ45 (LAN), USB, SD-Kartenslot und Bluetooth®
  • Standard, erweiterte und kundenspezifische Sichtprüfungen
  • Verwaltung von Kunden und Betriebsmitteln in Datenbanken mit eindeutiger ID-Nr.
  • Erstellung und Zuweisung individueller Prüfabläufe und -intervalle (Gefährdungsbeurteilung)
  • Geringe Betriebskosten, kostenlose Updates über WLAN, LAN, USB
  • Touch-Screen für Gesten, Softkey-Tastatur (QWERTZ), grafische Felder beschreiben die vordefinierten Funktionen, „On-/Off-Slider“ aktivieren/deaktivieren von Funktionen

 

Technische Daten:

Anzeige 5,7“ kapazitiver Farb-Touchscreen
Schutzleiterwiderstand 0,1 Ω - 30 Ω (> 200 mA + 10 A Prüfstrom)
Isolationswiderstand 0,1 MΩ – 100 MΩ (50 V - 1000 V Prüfspannung)
Schutzleiterstrom 0,05 mA - 25 mA (Differenz, Direkt, Ersatz)
Berührungsstrom 0,05 mA - 25 mA (Differenz, Direkt, Ersatz)
Spannung/Strom 1 V - 360 V / 0,1 A - 16 A
Wirkleistung/Scheinleistung 20 W - 4000 W
Schnittstellen WLAN, Bluetooth®, 4x USB, Mini-USB, RJ45
Maße (BxHxT) 405 x 330 x 165 mm
Gewicht ca. 5 kg

Lieferumfang

  • Prüfgerät im stoßfesten Koffer (IP67)
  • Messleitungs-/Krokodilklemmensatz
  • 2-polige Prüfleitung
  • Kaltgeräteleitung
  • SD-Karte
  • Barcodescanner
  • Barcodeetiketten 1 - 1000
  • Prüfplaketten (1 Rolle = 300 St.)
  • Windows-Software
ArtikelArt.-Nr.
Prüfset II DGUV Vorschrift 3 mit FI-Tester 02089