Kleinspannung & Schutztrennung

Kleinspannung & Schutztrennung als Schutzmaßnahmen

Wird beispielsweise unter beengten räumlichen Verhältnissen mit Strom gearbeitet, können schnell gefährliche Unfälle passieren. Aus diesem Grund sind im Bereich Kleinspannung & Schutztrennung hochqualitative Produkte gefragt, mit denen bei fachgerechter Anwendung ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleistet ist. Elektron Berlin ist Ihr Spezialist für Trenn- und Kleinspannungstransformatoren mit optimalen Eigenschaften. Gehen Sie bei Stromarbeiten kein unnötiges Risiko ein und verlassen Sie sich auf unsere Trafos auf dem neuesten Stand der Elektrotechnik.


Kleinspannung & Schutztrennung – sicher arbeiten mit Schwachstrom

Bei einer Wechselspannung bis 50 Volt beziehungsweise bei einer Gleichspannung bis 120 Volt spricht man zwar von Kleinspannung. Hierbei handelt es sich um die Maximalwerte für die dauernd zulässige Berührspannung für Erwachsene. Ein elektrischer Schlag ist zwar auch in diesem Spannungsbereich unangenehm, aber in der Regel nicht lebensbedrohlich. Gerade bei Metallarbeiten, in Behältern oder engen Räumen, in denen man bei jeder Unachtsamkeit mit leitenden Materialien in Berührung kommt, sollten adäquate Schutzmaßnahmen ergriffen werden, wie zum Beispiel die galvanische Entkopplung der Stromkreise mit einem Trenntrafo.

+